2. Fastentag

Heute war unser zweiter Fastentag. Hab den auch gut rumgekriegt. Eigentlich ein Wunder nach 2 Fresswochen, hab immer noch Angst, dass ich nicht aus der Fresserei rauskomme (2 oder 3 Tage sind NICHTS!). Musste jedenfalls nichts essen, nur 2 Essiggurken mit meiner Mutter, aber die sind echt verzeihlich (zumindest für mich, haben ja kaum Kalos).

Keine Ahnung, ob's mir jetzt deshalb besser geht? Ich hab im Moment wieder dieses Gefühl, nichts zu fühlen. Klingt total seltsam, ich weiß. So richtig "gut" gings mir ja eh schon lange nicht mehr, weiß selber schon nicht mehr, wann zum letzten Mal. Im Moment gehts mir genauso wenig "gut", aber auch nicht so schlecht wie an diesen Tagen, an denen ich nur schlafe und weinen will, ohne es zu können, um mich früher oder später zu schneiden. Alles zieht halt an mir vorbei und ich spüre nichts außer ein bedrückendes Gefühl, das lastet irgendwie auf mir. Ich glaube das ist die Angst vorm letzten Schuljahr, vorm Essen (egal ob zu viel oder zu wenig), vor allem irgendwie. Hab heute mal drüber nachgedacht, was mich so RICHTIG glücklich machen würde und da ist mir eigentlich nichts eingefallen, was realistisch wäre. Schon ne traurige Vorstellung, finde ich.

Ich freu mich im Moment eigentlich auf gar nichts so wirklich. Höchstens auf Köln am Freitag und den Termin bei meiner Thera, aber der ist auch erst in knapp 3 Wochen und ob ich mich da wirklich drauf "freue"? Keine Ahnung. Wie gesagt, keine Gefühle momentan. Ich hab so das Gefühl, dass man villt unbewusst "abstumpft" was Gefühle angeht durch diese ganze Scheiße. Vorher hat mich zumindest das Abnehmen "glücklich" gemacht, aber nichtmal das macht mich momentan glücklich, zumal ich nicht mal durch's Hungern abnehmen, aber mir ist irgendwie auch alles "egal". Das ist ganz schwer zu beschreiben.  Und ich hab immer noch Angst, dass das mit der ES nächstes Schuljahr vollends ausartet, egal in welche Richtung (Fressen oder Hungern). Ich seh das kommen... spätestens, wenn die ersten Arbeiten geschrieben werden! :(

Ich leg mich jetzt in mein Bett. Bin zwar nicht müde, aber was solls.

Schönen Abend wünsche ich euch noch! :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Süleyman (Mittwoch, 08 August 2012 19:04)

    Good info bro