Danke für eure Tipps :)

Hallo meine Lieben! :)

Vielen Dank für eure lieben Ratschläge bzgl meiner Ferien ;)

@ liv
dankeschön :) ein paar von deinen Ideen hatte ich auch: Sauna, Weihnachtsgeschenke (ich krieg die nämlich nie rechtzeitig zsm und hab auch durch die Abi-Vorklausuren nicht viel zeit dieses Jahr) und stricken :) ich kann wirklich gar nicht stricken, aber ich hab gedacht, ich könnte es ja mal versuchen... so ne kleine Babymütze für unseren Mini ;)
Hm ja, das mit dem selbstverletzen... ich werde das wohl ohnehin tun, weil früher oder später ist der Druck zu groß, dann gibts nen lauten Knall, ich hab mich nicht mehr unter Kontrolle und dann schneide ich mich oder mache sonst irgendeine Dummheit! Aber ich versuche es halt immer hinauszuzögern und villt schaffe ich es mit einem vollen Tagesplan ja auch, das ganz zu verhindern. Ich weiß halt nie, wie meine Stimmung sein wird, das ist sooo unberechenbar -.-

@ leuka

Ich werd dir morgen antworten oder heute Abend spät. Hab grade eben was geschrieben, aber leider wurde das nicht gesendet, weil ich wohl schon zu lange auf deinem Blog war und dann war das PW nicht mehr eingeloggt ;)

 

Also ich habe mir jetzt eine schöne Liste erstellt, die ich ja auch noch ergänzen kann, falls ich was vergessen habe oder mir was einfällt. Ihr findet sie unter *Ferienliste* als Unterseite von meinem Blog (ist glaub ich deshalb auch ein PW drauf). Werd dann einfach mal gucken, was davon ich umsetze und so. Wenn aber grade ein schönes Stück aufgeführt wird oder so, will ich da unbedingt mit meiner Oma hin.

Ansonsten lief mein Tag so mittelmäßig. In Politik (das Fach mit dem Lehrer, bei dem mich meine Schwester so schlecht gemacht hat -.-) habe ich 10 Punkte zurückbekommen, das ist zwar nicht perfekt, aber für MICH ist es super, weil Politik so ziemlich mein schlechtestes Fach ist (bin nur in Relli schlechter... dazu sag ich jetzt mal nix!). Hab mich also riesig gefreut. Vor Bio  morgen hab ich allerdings tierisch Bammel, eben schon geheult, weil ich wirklich noch NIE so wenig konnte in Bio und das liegt mir wirklich sehr am Herzen (SVV lässt schonmal grüßen!). Ansonsten gibt es nicht viel neues. Meine Stimmung heute... ja... gefühlsneutral, aber das kennen wir ja fast alle und es ist auch nichts neues. In solchen Phasen wünsche ich mir manchmal das große schwarze Loch, weil so gefühlskalt komme ich mir manchmal fast schon unmenschlich vor :/ Früher oder später kommt sie... Und was ich euch auch noch sagen wollte: Mein nächster Termin bei der Thera ist leider erst am 19.!!!!!!!! Oktober :( Vorher war alles voll und in der ersten Ferienwoche ist sie nicht da, also dauert das jetzt wirklich 3 Wochen, bis ich wieder hin kann! -.- Halbe Ewigkeit....

Jedenfalls hab ich aber nächsten Freitag meinen Termin bei meiner FÄ, damit meine Thera das Gutachten wegschicken kann. Ich glaube ich werde die Frauenärztin dann noch grade fragen, ob sie mir zeigen kann, wie man Klammerpflaster richtig benutzt, wäre villt echt hilfreich so ab und an... -.- Und ob sie mir alle 3-4 Monate ein Blutbild macht!

Gegessen hab ich heute noch nicht wirklich viel... 1 Spekulatius, das macht aufgerundet 50kcal. Falls ich noch Hunger kriege, esse ich noch ne Dose Sauerkraut, aber ich wage es zu bezweifeln, weil es schon 20h durch ist und normalerweise ist die "heiße Phase" bei mir dann vorbei und ich habe auch keinen Bock mehr, mir noch was zu machen. Jetzt wird gelernt. Ich weiß, ich sollte noch was essen, aber mal schauen... vielleicht zwinge ich mich noch dazu.

Wünsche euch noch einen schönen Abend meine Lieben! Und bitte bitte drückt mir die Daumen für Morgen, ich hab so Schiss! *Augen verdreh*

<33

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    johnnys-diary (Donnerstag, 30 September 2010 21:51)

    *daumendrück für Bio* Du schaffst das schon! <3

    :-**

  • #2

    liv (Donnerstag, 30 September 2010 23:05)

    hey :)
    also stricken ist wirklich gar nicht so schwer. entweder du leihst dir bücher in der bib, oder du guckst im internet, gibt so viele anleitungen. auch bei youtube tutorials. habs mir auch mit internetanleitungen beigebracht.
    wenn du deiner oma n schal stricken willst, fang damit vllt an, schal ist wirklich leicht. ich würde dann auch erstmal möglichst dicke nadeln nehmen, also ab größe 8 (oder größer), dann kommst du schnell vorran -> erfolgserlebnis garantiert ;)
    ne mütze ist aber auch leicht.
    hab mir neulich auch anleitungen gesucht, zb diese: http://www.junghanswolle.de/media/pdf/anleitung_212_8.pdf
    http://www.stricken-mit-strickanleitung.de/einfache_mutze_stricken/index.php

    schlaf gut und nochmal viel erfolg für morgen!
    liv

  • #3

    Matous (Donnerstag, 31 Mai 2012 15:24)

    nice post