Tag 4

Hallo meine Lieben! :)

Konnte gestern leider nicht mehr bloggen, weil ich den ganzen Tag unterwegs war. IKEA war so toll :))))) Wir waren so ca 2-3h da (weiß nicht genau) und haben uns alles angeguckt, ne Kommode ausgesucht (aber noch nicht mitgenommen) und kA... am Ende hab ich 99ct ausgegeben für so eine Tellerunterlage, die hab ich meinem Hund unter seinen Napf gestellt, damit er suddeln kann und K. hatte 30€ xD Nur unnötigen Scheiß, aber war trotzdem voll witzig und schön und... ahhh! :D Wir sind dann noch zu Globus gefahren was einkaufen und noch in so einen Laden in der Stadt was für meine Mama besorgen! DIESER Teil des Tages war einfach FANTASTISCH! Ich war echt schon lange nicht mehr richtig glücklich, aber ich hab viel gelacht und zwar ausnahmsweise mal "ehrlich". Ob das wirklich "Glück" war, weiß ich nicht, aber auf jeden Fall war ich mal abgelenkt und entspannt. :))) Und einfach froh, dass wir mal was gemacht haben und wir hatten echt Spaß.

Tja... dann irgendwann bin ich so um 18.30h zu Hause gewesen. War wirklich sau müde und ich wusste ja, dass ich nachts noch fahren muss... wollte also bis um 19h noch ein bisschen schlafen, aber trotz Müdigkeit ging das irgendwie nicht. Dann noch schnell Haare gewaschen, weil ich ja heute morgen den Termin bei der Thera hatte und ich wollte nach so nem langen Abend nicht NOCH früher aufstehen, nur um mir noch die Haare waschen zu können. Flott fertig gemacht und zu der Freundin gefahren, die ich mitholen WOLLTE! Wir habens auch gut gefunden... fand den Abend allerdings echt ätzend! -.- Also erstmal war ich relativ scheiße drauf... das war so ne Mischung aus "ich bin so müde, ich könnte ich Stehen einschlafen", "ich hab so kalt, meine Finger sind schon blau", "diese hinterfotzigen Weiber kotzen mich über alle Maßen an und trotzdem muss ich sie nachher heimfahren" und "hier ist es totsterbenslangweilig". ;) Mal abgesehen davon, dass ich das, was die Lehrerin abgezogen hat, einfach nur sau peinlich fand... villt kennt ihr das ja, dass man sich schämt, weil ANDERE Leute einfach SO peinlich sind (ohne es zu merken), dass man das kaum mehr aushält... also allein mit seinen Schülern reinzufeiern... iwo find ich sollte man ne Grenze ziehen, das würd ich beim Grillabend machen! Iwie war mir DAS schon peinlich, dass wir da saßen als ihr Mann sie gratuliert hat und so, wir haben da einfach nicht hingehört. Mehr will ich gar nicht erzählen... nur: der Höhepunkt des Abends waren Fotos aus ihren Bilderalben wie zB "Unsere Lehrerin oben ohne am Strand" "Unsere Lehrerin bekommt gerade ihr Kind" oder "Nacktfoto unserer Lehrerin"... Ich weiß nicht, wie naiv man sein kann, aber alle andern fanden das "voll cool" und "voll nett", ich fands einfach nur inkompetent, unangemessen, peinlich und unprofessionell. Geht gar nicht... Hab auch die ganze Zeit nur gewartet, dass ich endlich fahren kann und ich hatte ja noch zwei von den Prinzessinnen im Auto sitzen, die von der Sorte, die immer nur "wollen", aber nie "geben".  Hat mich auch grade schon angepisst... ich war einfach richtig kracke drauf als ich endlich daheim war! -.-

Naja... und heute war jetzt wirklich unspekakulär. Bin heute morgen kaum aus dem Bett gekommen, dabei musste ich gar nicht mal soooo früh aufstehen, um bei die Thera zu gehen! Aber ich wär halt normalerweise früh ins Bett gegangen, weil ich eh immer Stunden brauche, um endlich einzuschlafen und ich muss halt immer bis nach Saarbrücken fahren, das ist eigentlich ausschließlich Autobahn und dann dreispurig in der City... man fährt bei Berufsverkehr so 45min, bei Normalverkehr... 30-35min. Ich bin da aber einfach gern ausgeschlafen... heut bin ich beim Fahren fast eingepennt... wollte die ganze Zeit einfach meine Augen zumachen und pennen... aber musste mich ja wachhalten! Dann kam mir die Thera auch noch mit "Tagtraum" in der Sitzung, hab ich gemeint das geht grade gar nicht, weil ich sonst sofort schlafe und wenn ich schlafe, dann will ich weiterschlafen. Hat sie gemeint, dass wir das dann auf nächste Stunde verschieben. Besser so... -.- Ich werd einfach mal in mein Therapietagebuch schrieben, was wir heute gemacht haben, weil sonst steht es ja im Blog UND im Theratagebuch und jeder, der den Blog lesen kann, hat ja auch das PW zum Tagebuch automatisch, also wen's interessiert, der kann reinschauen! ;) Und Kommis halt unterm Blog oder so! Weiß nämlich nicht, wie man so ne Kommibox einrichten kann, villt geht das nur mit der kostenpflichtigen Version, ist aber auch nicht so wichtig.

Eben hab ich mir auch schon nen Lassi gemixt, hab aber das Obst getauscht. Hab das mit Wildpreiselbeeren oder so gemacht, hab vergessen, wie genau die heißen. Wollte ich mal ausprobieren. Ich denk mal, den trinke ich heute Abend. Jetzt schreibe ich noch ein bisschen mit K. bis sie weg muss. Sie würde gerne nochmal mit mir zu IKEA die Kommode kaufen gehen, das Prob ist mehr, dass sie eigentlich keine Zeit hat :( Leider die ganze Woche nicht. Sie hat gemeint sie würde auch noch gern nach Saarbrücken Shoppen fahren, aber joa... ich hasse das einfach so, dass sie immer so viele Termine hat und so. Es ärgert mich einfach, weil sie halt sogar von sich aus auf mich zukommt, aber wenn's dann drum geht, wann denn ein passender Tag dafür wäre, hat sie an dem Tag schon 4 Termine oder so! -.- Halt einfach sau schade... :(

Ich werd jetzt mal noch in mein Theratagebuch schreiben (villt auch erst nachher) und ich denke mal, wenn K. off geht, werd ich mich hinlegen und ein wenig schlafen, ich bin wirklich nicht zu gebrauchen heute! -.-

Villt blogge ich heute Abend nochmal!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Mel (Dienstag, 19 Oktober 2010 18:34)

    Also ich finde es auch unproffesionell von deiner Lehrerein dass sie Nacktfotos von sich zeigt! *.*
    Mir wäre das auch peinlich gewesen.
    Ja, es ist echt scheiße wenn man nicht weinen kann, aber ich denke auch dass das durch die ES, SVV, etc kommt.
    Ich denke und hoffe auch dass das irgendwann wieder kommt.
    <3

  • #2

    beautifully-broken (Dienstag, 19 Oktober 2010 20:13)

    Omg, hat sie euch wirklich Nacktfotos gezeigt??
    Das ich ja echt.. äähm unprofessionel und unangebracht.
    wann hast du denn das nächste mal Thera?? Wieder in 2 Wochen?
    Liebe Grüße♥

  • #3

    melis-dream (Dienstag, 19 Oktober 2010 21:39)

    also das von deiner lehrerin ist echt heftiggg. aber, dass alle anderen das lieb und nett finden ist noch viieel vieell heftiger. bei uns hätte sich jeder über so ne lehrerin richtig lustig gemacht. oh my good xD

  • #4

    Seelchen (Dienstag, 19 Oktober 2010 22:24)

    huhu süße...
    'nur' 11 kalos pro 100 ml... ist natreensaft =)

  • #5

    Seelchen (Dienstag, 19 Oktober 2010 22:33)

    bin früher echt gerne feiern gegnagen und dieses jahr war ich noch gar nciht weg... ka ...egal welches alter

    von rewe ist der... ist auch echt lecker =)

  • #6

    beautifully-broken (Dienstag, 19 Oktober 2010 22:43)

    hmm frag dich bestimmt irgendwannmal nochwas wegen Auslandsaufenthalt nur kann grad nicht... muss das erstmal mit der Freundin von meinem Bruder verdauen.

    ich glaube dass mit den FAs ist so beides. aber naja... gerade habe ich zum ersten mal seit eineinhalb Wochen keinen Heißhunger mehr. Vieleicht bleibt das ja jetzt so erstmal die nächsten Wochen. Mir hängt essen bis zum Hals heraus, mein Körper eckelt mich super an und keine ahnung... meine Gedanken sind jetzt erstmal bei meinem Bruder und seiner Freundin^^

    Kann mir echt vorstellen, dass das mit der Traumatherapie erstmal ein Schock für dich war. Aber jetzt weißt du wenigstens einigermaßen, was "mit dir los ist" und auf was du dich einstellen kannst.
    Deswegen will ich sie morgen jetzt auch mal fragen, weil irgendwie gehe ich da jetzt schon zum 8. mal hin und ich weiß nicht wiso.
    Ja über ein Theratagebuch habe ich auch schon öfters nachgedacht... werde mir warscheinlich auch eins anlegen, aber erst Ende nächste Woche. Da sind dann Ferien und ich hab mal nen Nachmittag Zeit^^
    ♥♥

  • #7

    beautifully-broken (Dienstag, 19 Oktober 2010 23:44)

    Ja sie hat mir schon gesagt, dass das seine Zeit dauert und auch erstmal die ganzen Gründe für mein Verhalten finden muss, weil sie mir sozusagen geholfen haben in meiner Familie zu "überleben" und wozu sie gut waren. Weil man macht eben nichts oder hat etwas angefangen ohne dass es einem etwas genützt hat.
    Meistens reden wir nur und sie stellt mir irgendwelche Fragen, aber mir fällt es immer unglaublich schwer zu antworten oder ihr freiwillig was zu erzählen.
    Viele Sachen traue ich mir einfach nicht ihr zu erzählen, weil es mir total peinlich ist, ich mich dafür schäme und oft denke, dass ich selber schuld bin und es versuche zu verdrängen. Keine Ahnung... aber man muss auch erstmal vertrauen aufbauen.

    Ja man weiß halt nicht, wie es sich entwickeln wird aber das ist ja bei der Krankheit auch normal. Aber im großen und ganzen muss man einfach lernen mit der Diagnose klar zu kommen und sein Leben so normal wie es geht leben. Sie bekommt jetzt warscheinlich auch therapeutische Behandlung um damit besser klar zu kommen und da werden dann auch manchmal ihre Eltern oder auch mein Bruder mitgehen. Das schlimme ist halt auch, dass ihre Mum vor 2 o. 3 Jahren die selbe Diagnose bekommen hat und sie weiß es noch gar nicht.
    Aber naja... war halt ein großer Schock

    Danke :)
    Werde jetzt auch versuchen, mal ein bisschen zu schlafen.. muss morgen um 6 Uhr aufstehen :(
    Wünsche dir auch eine gute Nacht!

  • #8

    Leukathea (Mittwoch, 20 Oktober 2010 11:03)

    vl schreib ich heute abend noch was über die thera gestern, ich musste da erstmal drüber nachdenken. kennst du das auch dass du nach deiner thera oft totales gedankenchaos hast und erstmal alles ordnen musst?

    ich glaube meine mama überlegt da nicht weiter. sie macht so etwas nie mit absicht und wenn man sie drauf anspricht, dann tut es ihr furchtbar leid und sie entschuldigt sich hundert mal und sagt das nie wieder. aber dann halt wieder was andres wo sie vorher gar nicht groß über die konsequenzen nachdenkt. ja sie meint es nicht böse aber uns verletzt es trotzdem total.

    aber dein letzter FA ist ja auch schon wieder sehr langer her oder? hehe und meiner auch, schon 2 wochen. das ist für mcih extrem lange =)

    wie schön dass du so eine tolle zeit mit K hattest. umso mehr schade dass der abend dann so ein reinfall war. oh man das mit den fotos ist ja echt der hammer!!! ich fass es nicht, dass ihr das nicht peinlich ist? ich meine so private familienfotos würd ich maximal wenn überhaupt nur sehr sehr guten freunden zeigen. ähm wie war das jetzt? bei der feier war nur ihr mann und ihre schüler??

    wünsch dir einen schönen tag, küsschen leuka

  • #9

    Seelchen (Mittwoch, 20 Oktober 2010 11:57)

    ich weiß nicht mal wovor ich angst habe...
    aber iwie bin ich lieber für mich...

    achja, der ist aus dem normalen REWE aber in dem getränkemarkt haben die den sicher auch... heute gibts schwarzejohannisbeere ;)

    hoffe du hast einen schönen tag... am WE kann ich auch mal wieder mehr schreiben liebes und dann les ich mir dein thera-tagebuch durch =)

    hab dich sehr lieb :-*