Heute Besuch...

Hallo meine Lieben :)

Blogge heute schon etwas früher, weil ich nicht weiß, wann ich sonst dazu komme...

Wir bekommen gleich noch Besuch, um 10h kommt meine Oma (die ich nicht leiden kann übrigens) zum Frühstücken und ich muss mich da dazu setzen... denk mal nicht, dass ich was essen muss, ich hoffe es jedenfalls.

Will jetzt zusammen mit Mel fasten. Meinen Fastenplan hab ich da, wo er immer ist ;) als Unterseite vom Blog. Ich hoffe mal, dass mir dieses Mal nicht wieder Hungern wegen Depression oder so dazwischenkommt. Aber selbst wenn, dauert das ja keine zwei Wochen an und dann kann ich ja danach weitermachen wie es in dem Plan steht. Ich hasse einfach diese Paradoxie... irgendwo will/muss ich mein Gewicht halten, aber auf der anderen Seite will ich nichts lieber als Abnehmen... total krank! -.- Will jetzt aber glaub ich erstmal abnehmen...

 

Gestern hab ich mich noch ein zweites Mal geschnitten. Ich weiß nicht, was das sollte. Ich kann auch gar nicht sagen, was der Auslöser zum Schneiden beim ersten Mal war, keine Ahnung. Nichts bestimmtes. Aber einfach diese depressive Stimmung, ohne dass es jetzt einen Auslöser gegeben hätte. Eigentlich bräuchte ich zumindest für die eine Wunde (villt aber auch noch für 3 weitere?!) Klammerpflaster, sonst wird das ne sehr breite Narbe... klafft nen halben cm auseinander. Heute hab ich aber leider keine Entschuldigung, in die Notapotheke zu fahren und morgen auch nicht... also werd ich sie mir besorgen für den Fall, dass ich sie wieder brauche (hoffe mal nicht, befürchte aber schon).

Hab dann gestern noch die Blutung gestillt, dann die Wunden ausgewaschen und abgetrocknet. Hab dann gedacht, dass ich villt was drumwickeln sollte (schon 100 mal gemacht, schon 100 mal schief gegangen und trotzdem dumm genug, es wieder zu tun) und hab ein Mullläppchen drauf gelegt und dann ne ganz dünne Mullbinde drum gewickelt... Ja, natürlich hab ich mir heut morgen alle Wunden wieder aufgerissen, als ich das Läppchen abmachen wollte... tue ich jedes Mal, aber ich weiß einfach nicht, wie ich die sonst versorgen soll. Kann mir jemand weiterhelfen? Wills ordentlich machen an den Armen, wenn ich da ja jetzt schon schneide, dummes Kind...

Konnte dann jedenfalls heute morgen auch als erstes meine Arme waschen und wieder was drauf drücken... und hab mir meinen Pulli mit Blut eingesaut, ich bin so bescheuert, dümmer geht's kaum.

 

Nachher will ich H. noch eine Mail schicken und ihm das mit dem Missbrauch schreiben. Er kennt mich und er kennt diesen Lehrer und deshalb ist mir die Sache erst Recht peinlich. Das ist saumäßig schwer für mich. Aber es ist doch bestimmt gut, wenn ich das jemandem mitteile, oder was meint ihr??

Bei W. wird das noch schwerer... sie ist so impulsiv, wenn ich ihr DAS erzähle, dann wird sie wütend sein, weil ich nicht schon vorher was gesagt habe und danach müssen wir sie wahrscheinlich anketten, damit sie nicht sofort zu diesem Lehrer fährt und ihm eine auf's Maul gibt... davor hab ich richtig Angst, sie muss immer gleich so reagieren!

Hm ja... H. hat gemeint, er gibt mir dann bzgl der Missbrauchsgeschichte da Rückmeldung, wenn er mich mal in der Schule sieht.... er hat gemeint, wir würden uns da ja öfter begegnen... also kA... villt bin ich echt so blind für meine Umwelt?! Aber ich seh ihn sooo unglaublich selten, wo sieht er denn bitte mich?! Aber egal... ich will ihm dann auch davon erzählen, dass ich mir die Arme geschnitten habe, weiß auch nicht warum. Aber irgendwie will ich, dass er es weiß. Wir haben ja auch viel übers Schneiden am Arm geredet und so.

Mit K. hab ich bis jetzt nicht mehr geredet. Sie hat aber gemeint, dass wir heute auf jeden Fall noch schreiben, weil sie mir das mit ihrem (Ex-)Freund erzählen will... ich finde sie so undurchschaubar (ok, könnte man von mir auch sagen). Ich hab ja gesagt sie ist der Typ Mensch, der selbst dann noch lacht, wenn die Welt untergeht... und irgendwie hat sie sich unglaublich pissig angehört, nicht traurig oder so, dass dieser Kerl mit einer anderen Frau im Bett war. Aber ich denke mal traurig ist sie villt trotzdem, ich weiß nicht. Sie hat auch direkt gemeint als ich gefragt hab jaa reden wäre gut, dann könnte sie mitreden und so. Und wenn sie MIR schon unbedingt was erzählen will... kA. Aber sie hat ja gesagt, dass wir reden können "über meins" und dann denk ich mal belaste ich sie damit auch nicht zu viel. Dann hätte sie nein gesagt. Hab aber trotzdem voll die Angst vor ihrer Reaktion. Wenn ich mit ihr abgemacht habe, wann wir reden, dann schreibe ich euch das direkt. Wollten wir heute eigentlich klären!

Muss mich jetzt fertig machen für den Besuch, hoffe der geht bald wieder. Muss sau viel für die Schule machen, weil cih gestern nix zustande gebracht hab und irgendwann will ich ja auch noch mit K. schreiben und ihr zuhören, dafür will ich mir Zeit nehmen.

Hoffe, euer Sonntag verläuft etwas besser!!! <3

Kommentar schreiben

Kommentare: 18
  • #1

    beautifully-broken (Sonntag, 31 Oktober 2010 12:14)

    ich finde es gut wenn du H. das mit dem Missbrauch schreibst. Er hat schon auf alles so gut reagiert und will dir helfen und da gehört das Thema auch dazu.
    hatte heute auch das gleiche Problem dass die Wunden wieder aufgerissen sind. Es gibt doch so Verbände mit einer Wundauflage oder es gibt auch extra Pflaster mit so einer Auflage dass die Wunden nicht dran kleben bleiben. Das steht meistens auf der Verpackung. Hab mir heute früh auch über die meisten Wunden eins Pflaster draufgeklebt und dann wieder verband drauf (sonst gehen die Pflaster bei mir meistens gleich wieder ab und brauch da irgendwie auch ein bisschen Druck drauf) weil die meisten noch total offen waren und ich hab gerade nachgeschaut und es ist nichts festegklebt. Oder in der Apotheke gibt es glaube ich auch extra so Salbentüll Salbentüll legen (heisst Lomatuell H) und das müsste auch helfen, hab ich aber noch nicht ausprobiert.
    Ja man sieht da jede einzelne Fettzelle. Die schauen voll ecklig aus, so gelblich. Ich glaube es kommt auch drauf an wo man genau schneidet. Am Unterarm in der Innenseite ist ja kein Fett aber Außen in der Nähe beim Ellenbogen schon ein bisschen was... zumindest bei mir :(

    achso... bei uns macht der letzte G9 jahrgang dieses Jahr Abi.
    Was willst du denn mal studieren?
    Verstehe auch was du meinst. Bis dahin ist ja auch noch ein bisschen Zeit und du kannst es dir noch genau überlegen. Es ist aber schon gut, dass du nur gehen willst wenn du auch mitarbeiten willst, sonst hat das ja gar keinen Sinn

    Backe auch total gerne. Finde das immer voll entspannend :D
    In meiner Familie findet man zum Glück meistens immer irgendwen der das dann alles isst.
    Kochen mag ich auch nicht soo gerne und kann das auch überhaupt nicht.

    werde bestimmt am Abend noch bloggen. Hab jetzt aber erstmal das Gespäch wegen Neuseeland :(
    Hab da gar keine Lust drauf, vorallem muss ich da ein Gegenstand mitbringen der mich beschreibt. Mir fällt aber nichts ein und dann darf ich vor ihnen so tun, als ob mein Leben toll wäre und so...
    Naja... hoffe dein Sonnstag wird noch ein bisschen schöner ♥

  • #2

    liv (Sonntag, 31 Oktober 2010 14:44)

    hey jule,
    ohje. hm, also ich hab nie so tief geschnitten. habe halt immer desinfiziert, mit octenisept und dann n pflaster drauf. aber für dich wären klammerpflaster dann wohl echt gut. und wundkompressen.
    hab gerade mal gegoogelt, guck mal hier, da ist weiter unten ein abschnitt über wundversorgung:
    http://www.schwarze-tränen.de/htms/hilfengegensvv.htm
    ja, schreib h. ruhig das von dem missbrauch, das ist ja nunmal ein wichtiger teil. und er wird damit umgehen können. ganz bestimmt. und es wird dir guttun, das nochmal an jmd loszuwerden.
    muss jetzt los, aber vllt schaff ichs heute abend dir nochmal zu schreiben, sonst morgen!
    hoffe der besuch nervt nicht zu sehr...
    lieben gruß,
    liv

  • #3

    mi-cuerpo-mi-perdicion (Sonntag, 31 Oktober 2010 15:52)

    @liv
    wo hast du denn geschnitten? auch arme?
    danke für den link, les ich mir direkt mal durch!!

  • #4

    Seelchen (Sonntag, 31 Oktober 2010 18:01)

    ich weiß zur zeit überhaupt nicht wie ich essen soll -.-
    wollte mir gleich mal deinen plan angucken...
    mein kleiner cousin war von gestern auf heute da... soo toll =)

    wie gehts deinem arm maus? :-*

  • #5

    Mel (Sonntag, 31 Oktober 2010 18:38)

    Hallo Süße.
    Tut mir leid dass ich mich jetzt erst melde.
    Ich habe gerade gebloggt, da steht alles drin...
    Ich hoffe du hattest einen schönen Tag. <3

  • #6

    Seelchen (Sonntag, 31 Oktober 2010 19:51)

    der futz ist 3 und echt der hammer =)
    ich liiiebe ihn sooo =)
    ja, ich werde wohl jetzt die nächsten 14 tage sowas ähnliches machen...
    alles flüssige halt... saft, lassi, tee, usw... wie ich mag, aber das vorher nicht festlegen =)
    dann kann ich das am besten.. doch eig ist saftfasten gut, nur die letzten 2tage gingen gar nicht -.-

    oh auseinander klaffen ist echt scheiße süße... kannst du das nicht wenigstens iwie ein bissechn mit einem normalen pflaster zusammen kleben oder so?

    ich bin gerade voll hibbelig wegen M. =D sooo gestört ich will ja gar nix von dem, aber jetzt spricht er mit seiner ex, mit der iwie noch nicht alles klar war (deshalb hatte er freitag auch bissel schlechtes gewissen)... ich hoffe nicht dass er jetzt wegen mir iwas macht...

    wie gehts dir süße?
    knuuutsch dich =)

  • #7

    Mel (Sonntag, 31 Oktober 2010 19:52)

    Hallo süße.
    Leider weiß ich nicht was man gegen Wunden machen kann. :(
    Ich werde nächste Woche zu meinen Arzt gehen und ihn fragen ob er nen guten Therapeuten kennt. Ich brauche einfach jemanden zum reden.
    "richtige ES", ka. Vielleicht so wie ich früher war. Dass ich richtig Angst vor dem Essen habe. Dass ich nichts verbotenes in mir lassen kann...ka. Ich kann mich gar nichts mehr zuordnen. Kann momentan irgendwie keine klaren Gedanken mehr fassen. Weiß auch nicht was momentan mit mir los ist.
    Tut mir leid dass ich so wenig schreibe! <3

  • #8

    beautifully-broken (Sonntag, 31 Oktober 2010 20:40)

    meine Schnitte irgendjemandem zeigen könnte ich nicht. Bis jetzt hat sie noch keine anderes gesehen. Werde aber vl. auch mal in ner Apo fragen was da hilft. Und es ist wirklich Fett bei mir :(
    Hab da mit einer Nadel reingestochen und gar nichts gespürt (ich weiß, dass ist ein bisschen krank aber ich wollte einfach wissen ob es das auch wirklich ist)

    Du kannst doch selber entscheiden ob du eine Auszeit machen willst oder nicht. Das würde dir bestimmt auch gut tun.
    Welche Fächer willst du machen??
    Im Notfall kannst du die Narben später wenn sie verheilt sind und nicht mehr so hubbelig sind auch überschminken, wenn es gar nicht anders geht.
    Ich muss noch voll lange Schule machen. Bin jetzt in der 10. Hab also noch fast 3 Jahre. Hab auch schon über Ausbildung nachgedacht, aber bei den meisten muss man auch lernen, so wie in der Schule und ich hätte warscheinlich davor dann auch irgendwann Panick.
    Neh ich hab noch nicht an Klinik gedacht. Dafür geht es mir viel zu gut, als dass ich irgendeinen Anspruch darauf hätte. Denke auch oft, dass ich die Therapie gar nicht notwenig habe, weil ich mir eh alles blos einbilde, es anderen viel schlechter geht und eigentlich nur einen Therapieplatz unnötig besetzte und jemandem anders klaue

    Ich hab mich trotzdem wegen dem Auswahlgespräch verrückt gemacht. Also danach und nicht davor.
    Naja...
    Liebe Grüße ♥♥

  • #9

    Seelchen (Sonntag, 31 Oktober 2010 21:00)

    sag du mir dann, wass die zur wundversorgung gesagt haben? triggerst mich nicht, keine sorge süße ;)

    depressiv ist nicht gut süße =( was machst du denn zur zeit eig so außer schule u ES?

    gerade diskutieren wir über seine ex... kaaa :D
    ahhhhhh^^

  • #10

    Mel (Sonntag, 31 Oktober 2010 21:16)

    Ja, da hast du schon recht. Einerseits hätte ich gerne Anti-Depressiva, aber andererseits ist es auch viel zu gefährlich sie zu Hause zu haben. Ist ja schon mal schief gegangen. :S
    Irgendwie freue ich mich jetzt schon richtig auf die Therapie. Aber werde bestimmt noch einige Zeit warten müssen. Ich brauche einfach jemanden zum reden. <3

  • #11

    Leukathea (Sonntag, 31 Oktober 2010 21:35)

    hey süße. ich wollt dir nur schnell liebe grüße dalassen und dir sagen, dass ich in letzter zeit sehr oft an dich denke. tut mir leid, ich muss leider off gehen und hatte keine gelegenheit deine letzten einträge zu lesen, das hol ich morgen nach, ich versprechs. ich wollt dir nur kurz alles liebe wüncshen und dich virtuell drücken!

  • #12

    Maya (Sonntag, 31 Oktober 2010 21:50)

    Mir gehts den Umständen entsprechend, danke.
    Freut mich, dass dein Gespräch mit H so gut verlaufen is!

  • #13

    Mel (Sonntag, 31 Oktober 2010 22:08)

    So, jetzt habe ich deinen Eintrag auch endlich mal gelesen. Mir gehts gerade wieder etwas besser, deshalb konnte ich mich dazu aufraffen. Sorry!!
    Ich finde es gut dass du mit H. über den Missbrauch reden möchtest. Dann kann der da auch endlich was dagegen unternehmen. Dieses Schwein sollte ein Verbot zum Unterrichten bekommen!
    Du bist so stark! Mich freut das total dass du jetzt die ganzen Gespräche angehen willst. Das ist ein sehr schwerer und ganz wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Bin stolz auf dich!
    Wie war den dein Tag mit dem Besuch? Wie lief es mit dem Essen?
    Hab dich lieb und danke für alles! <3

  • #14

    Seelchen (Sonntag, 31 Oktober 2010 23:15)

    hab dir gemailt maus :-*

  • #15

    Mel (Sonntag, 31 Oktober 2010 23:16)

    Oje süße, ich hoffe du kannst dich noch ablenken!! :-(
    Vielleicht ist es ja auch der Kreislauf der verrückt spielt?
    Das mit deinen Wunden hört sich ja überhaupt nicht gut an. Wenn du das Gefühl hast das es eh nichts mehr bringt es zu versorgen würde ich mir das Zeug in der Versand-Apo bestellen. Ich kenne das, habe ja früher auch in einem Dorf gewohnt. Ich weiß noch wie unangenehm es mir jedes mal AFM zu holen. Gott sein dank bin ich davon weg!
    Vielleicht gibt es auch irgendwie so nen Mittel zum desinfizieren? Aber ich glaube da hast du schon so ein Puder erwähnt, oder?
    Mit dem Essen war es heute richtig richtig mies! Heute morgen dachte ich so :"pass auf Mel, du willst das doch eigentlich gar nicht, du willst gesund werden und da gehört Essen nun mal dazu" Auf diesen Gedanken war ich stolz und ging zum Bäcker. Ich habe mir vier Brötchen und nen Muffin gekauft. Bei dem Muffin hatte ich schon beim kaufen ein schlechtes Gewissen, aber ich hatte sooo Lust drauf. Naja wie immer konnte ich mich nicht zurückhalten und hab alles auf einmal gegessen. Das hätte ja eigentlich für den ganzen Tag reichen sollen. Joa, also gings ab zur Toilette. Nachmittags war mir dann wieder alles egal. "habs ja nun eh schon versaut" Hab mir also ne Pizza, Nudeln und nen Donut beim Italiener bestellt. Lieferservice sollten verboten werden!!!! -.-
    Ja und das war eh schon klar dass ich das nie im Leben drin lasse. Hab aber nicht alles rein bekommen. Nudeln blieben noch übrig. Die habe ich dann später gegessen und wieder erbrochen. Abends war ich dann noch beim Kiosk und hab mir ne Tafel Schokolade, ein Eis und so ein Mr.Tom gekauft - Toilette. Zwischendrin habe ich 2 Äpfel gegessen.
    Ähm, ja....also gut ist was anderes. ;D
    Ja, dass du einfach "nur" mit jemanden reden möchtest ist doch ganz normal. Aber ich fände es trotzdem gut wenn der von der Schule entlassen würde. Schließlich könnte er das ja wieder machen.
    <3 <3 <3

  • #16

    Mel (Sonntag, 31 Oktober 2010 23:20)

    Was ich noch sagen wollte...
    Sachen zur Wundversorgung zu kaufen muss dir eigentlich wirklich nicht peinlich sein! Dir steht ja nicht SVV auf der Stirn geschrieben. ;D
    Aber das weißt du bestimmt selbst. Ich kenne das wie gesagt auch von dem AFM und bei den Einkäufen bei FAS. Da dachte ich auch "jetzt weiß jeder dass ich Bulimie habe" thihihi
    Aber so Verbandszeug ist ja viel harmloser!

  • #17

    beautifully-broken (Montag, 01 November 2010 00:26)

    ooh das zieht sich ja wirklich sehr. wann willst du deinen Eltern jetzt eigentlich von allem erzählen?
    morgen haben die apotheken doch noch zu wegen feiertag oder gehst du in die notfallapotheke??

    ja wenn ich bereit bin ihnen von allem zu erzählen, dann würde ich das warscheinlich auch so über die Thera machen. Aber ich bin einfach noch nicht bereit... ich spiele ihnen schon so lange vor, dass alles gut ist und ich habe totale Angst wie sie darauf reagieren und so. aber dann würden sie auch warscheinlich verstehen, warum ich nicht mehr nach Neuseeland will.
    meine Wunden sind auch schon ziemlich fest. Aber die neuen habe ich sogar geschafft mit diesen klebenden Streifen, mit denen man auch den Verband befestigen kann (mir fällt gerade der Name nicht ein) zusammenzudrücken und das hält sogar. Aber warscheinlich wenn ich es morgen abmachen reißt das alles wieder auf, weil das überall klebt, aber besser als nichts.

    Die Einsicht ist bei mir aber noch nicht da. Wenn ich mit jemandem über meine Situation reden würde, könnte ich nur sagen, dass ich eine Thera mache, wegen SVV. Aber warum ich das mache weiß ich nicht, ich weiß nicht sicher ob ich Depressionen habe, oder eine ES oder sonst irgendwas. Ich weiß nur, dass ein Gedankenchaos in meinem Kopf ist und ich es nicht definieren kann. Ich kann nur vermuten was mit mir los ist, aber weiß es nicht sicher... und ich brauche eigentlich Sicherheit in allem.

    Naja so oft kotze ich jetzt auch nicht. Meistens nur wenn keiner von meiner Familie daheim ist, hab sonst zu arg Angst, dass die etwas hören könnten.
    Danke :) Neh wir unternehmen zum Glück nichts gemeinsam am Feiertag. Und ihr?
    Du kannst mir auch immer schreiben wenn es dir schlecht geht (oder auch wenn es dir gut geht) wenn du magst. Oooh du bist echt total lieb und nett <3
    Schlaf gut!

  • #18

    Ossama (Freitag, 28 September 2012 11:34)

    Thank you for info